News

 
 

Defibrillatoren und dazugehöriger Kurs

Defibrillatoren und dazugehöriger Kurs
Am 18. Juni 2016 nahmen acht Mitglieder der verschiedenen Sektionen des
ASV Marling Raiffeisen und ein Gemeindevertreter an einem intern organisierten Kurs zur Verwendung der halbautomatischen Defibrillatoren teil.
Referent des achtstündigen Kurses war Herr Dr. Pfeifer, Primar der Ersten
Hilfe des Krankenhauses Meran. Im theoretischen Teil wurden die Teilnehmer sehr anschaulich und mit Beispielen aus der Praxis in die Erste Hilfe und in die notwendigen Techniken eingeführt.
Im praktischen Teil des Kurses konnten die Teilnehmer das Gelernte teils aneinander, teils an einer Puppe selbst versuchen. Auch stand ein Übungsdefibrillator zur Verfügung, sodass die Teilnehmer einmal den gesamten Ablauf eines Notfalles proben konnten.
Am 22. September 2016 wurden die drei von der Gemeinde Marling angekauften Defibrillatoren im Rahmen einer kurzen technischen Erklärung an den ASV Marling übergeben.
Die Firma Ilec KG aus Tscherms, bei welcher die Defibrillatoren gekauft wurden, hat in einem halbstündigen
Kurs die Funktionen der gelieferten Geräte erklärt. In diesem Rahmen wurden den Teilnehmern die Ermächtigungsurkunden zur Verwendung der halbautomatischen Defibrillatoren übergeben.
 Weiterlesen 
 
 
 
 

Völser Sportstätten für den Ernstfall gerüstet

Völser Sportstätten für den Ernstfall gerüstet
Kürzlich kam es im Gemeindeamt Völs zur Übergabe dieser lebensrettenden Geräte. Sie befinden sich jeweils im Sportgebäude am Fußball-und Tennisplatz, sowie auch im Haupteingang der Gemeinde; ebenso auch in den Grundschulen von Völsund Völser Aicha.
Ein mobiles Gerät kann bei Ausdauersport-Veranstaltungen flexibel eingesetzt werden.
Während der Trainings und der Wettkämpfe ist die Anwesenheit von mindestens einer Person gewährleistet, die den Defibrillator professionell bedienen kann.
Es wurden zahlreiche Personen ausgebildet, die im Ernstfall wissen, was zu tun ist. Ein beruhigendes Gefühl für alle Sportler und deren Angehörige.

Was ist ein Defibrillator?
Ein Defibrillator, auch Schockgeber, ist ein medizinisches Gerät zur Defibrillation.
Durch gezielte, starke Stromstöße wird die normale Herzaktivität wieder hergestellt. Damit können Herzrhythmusstörungen wie Kammerflimmern oder Vorhofflimmern beendet werden, einem drohenden Herzinfarkt oder Herzstillstand wird effizient entgegengewirkt.
Der Defibrillator analysiert den Zustand des Herzens und gibt, wenn angezeigt, den Befehl einen lebensrettenden Schock auszulösen. Eigens dafür ausgebildete Personen garantieren die korrekte Handhabung des Gerätes.
 Weiterlesen 
 
 
 
 

ILEC KG übernimmt die Vertretung von BECKER MEDIZINTECHNIK

ILEC KG übernimmt die Vertretung von BECKER MEDIZINTECHNIK
Die Firma Becker ist Hersteller von Stahlmöbel für Krankenhäuser und Kliniken. Es ist hochwertiges Mobiliar aus Qualitätsstahl für hohe Beanspruchung und lange Lebensdauer.
 Weiterlesen 
 
 
 
 

PRIMEDIC PAD

PRIMEDIC PAD
DER SICHERE WEGBEGLEITER
Das Auftreten von plötzlichem Herzstillstand kann nicht verhindert
werden.
Aber die Folgen!
Rettet Leben – Mobil einsetzbar – Schnell
Nur wenige wertvolle Minuten bleiben dem Betroffenen als Überlebenschance. Der HeartSave (AED/PAD) gibt nur dann einen Elektroschock ab,
wenn tatsächlich ein lebensgefährliches Kammerflimmern ermittelt wurde. Einfach verständliche Sprachanweisungen führen den Anwender durch den Rettungsablauf,
ein fehlerhafter Gebrauch ist ausgeschlossen. Zuverlässigkeitsteht bei PRIMEDIC™ an erster Stelle. Sicherheitsaspekte wie klare Bedienung, routinemäßige Selbsttests, Strahlwasserschutz und besondere Robustheit zeichnen den HeartSave aus.
 Weiterlesen 
 
 
 
 

Projekt Schule Wirtschaft

Projekt Schule Wirtschaft
Die Firma ILEC hat für das Projekt behindertengerechtes Kinderzimmer, mit dem die 4. Klasse Holztechnik der Berufsschule Brixen (im Bild beim Besuch der Firma ILEC), im Rahmen des Projektes Schule Wirtschaft, dem kleinen Lukas ein neues Ambiente geschaffen hat, ein Pflegebett zur Verfügung gestellt. Lesen sie dazu den Artikel der Berufsschule Tschuggmall (siehe Link) und den Artikel der Tageszeitung Dolomiten. Um mehr über das Projekt Schule Wirtschaft im Allgemeinen zu erhalten, klicken Sie auf den Link.
 Weiterlesen 
 
 
 
 

Säuglingsbett IDARO

Säuglingsbett IDARO
Ein Säuglingswagen für alle Anforderungen.
Trotz kindgerechtem, ansprechendem Design ist der Idaro leicht zu händeln und zu reinigen. Idaro, eine Bereicherung auf der Säuglingsstation.
 Weiterlesen 
 
 
 
 

wistainer® – Das Ergebnis einer konsequenten Entwicklung! Das neue System für die Aufbereitung und Sterilisation von Instrumenten und Zubehör.

wistainer® – Das Ergebnis einer konsequenten Entwicklung! Das neue System für die Aufbereitung und Sterilisation von Instrumenten und Zubehör.
Das universelle wistainer®-Siebkonzept in DIN-Maßen, das aus zwei baugleichen Sieben besteht, ermöglicht verschiedene Konfigurationen: Das als Deckel verwendete Sieb dient zunächst dem Schutz der Instrumente und später im OP zur Aufnahme kontaminierter Instrumente.

Neben dem Sicherheitsaspekt und der praktischen Handhabung kommen aber vor allem wirtschaftliche Vorteile des wistainers® zum Tragen, die sowohl im investiven Bereich als auch im operativen Bereich realisiert werden.

 Weiterlesen 
 
 




 
ilec kg
d. Corazza Mirko & Co.
Ifingerstraße 19
I-39010 Tscherms (BZ)
T +39 0473 56 46 80
F +39 0473 56 38 09
. www.ilec.it
www.il-defibrillatore.it
Newsletter
 

Erhalten Sie aktuelle Infos & Angebote direkt in Ihr e-Mail Postfach!



 Jetzt abonnieren