Medizinische Stühle und Liegen
 

MEDSEAT elektrisch

Untersuchungs- und Behandlungsstuhl
Der Verstellbereich bei der elektromotorischen Sitz- und Liegehöhenverstellung beträgt 30 cm. Die Verstellung bei den elektrisch verstellbaren medseats erfolgt über einen separaten Fußschalter, optional auch durch ein zusätzliches Bedienelement in der Rückenlehne (modellabhängig). Die Verstellung der Liegefläche erfolgt entweder manuell oder elektromotorisch. Behandlungsstühle mit manueller Liegeflächenverstellung können endlos um die eigene Achse gedreht werden, bei der elektrischen Liegeflächenverstellung ist die Drehbarkeit auf ca. 330° begrenzt. Alle Behandlungsstühle können in jeder Position sicher festgestellt werden. Die Integralschaumarmauflagen lassen sich nach hinten abschwenken, das macht den Untersuchungs- und Behandlungsstuhl für den Behandelnden komplett zugänglich. Die Armauflagen senken sich bei Verstellung der Rückenlehne auf das Liegenflächenniveau ab und erleichtern so den Zugang zum Patienten. Durch die synchron mitlaufende Beinauflage wird eine liegende Patientenbehandlung ermöglicht. Medseat Behandlungsstühle können mit einem zusätzlichen, drehbaren Sitzpolster ausgestattet werden, auf dem der sitzende Patient um 90° nach links oder rechts gedreht werden kann.
 
MEDSEAT elektrisch
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Interessiert an diesem Produkt?

Lassen Sie sich von unseren Spezialisten beraten und fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an.

 Jetzt anfragen 
 
 
 
 Zurück zur Liste 




 
ilec kg
d. Corazza Mirko & Co.
Ifingerstraße 19
I-39010 Tscherms (BZ)
T +39 0473 56 46 80
F +39 0473 56 38 09
. www.ilec.it
www.il-defibrillatore.it
Newsletter
 

Erhalten Sie aktuelle Infos & Angebote direkt in Ihr e-Mail Postfach!



 Jetzt abonnieren